Es gibt keinen Artikel in Ihrem Warenkorb

Mein Warenkorb

Anz.: 0
Total: 0

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen »
Steve Guerdat

CSIO Rom: Die Schweiz 5. im Nationenpreis

Dienstag 26 Mai 2015
Kavalier au CSIO de Rome - (C) Copyright Lorella Casalatina
Kavalier au CSIO de Rome - (C) Copyright Lorella Casalatina

Die Schweiz beendete den Nationenpreis vom Freitag auf dem 5. Platz. Jane Richard Philips (0+0), Janika Sprunger (4+0), Niklaus Rutschi (12+0), und Steve mit dem jungen Corbinian (12+4) absolvierte alle einen hervorragenden 2. Umgang. Corbonian (9j.) hat eine Menge Potenzial, aber es ist immer noch viel am Lernen.

Am Samstag platzierten sich Steve und Albführen’s Happiness auf dem 6. Platz. Kavalier II erzielte mit je 4 Pt. in einer 150cm-Prüfung am Freitag und in einer 155cm am Samstag ebenfalls gute Resultate.   

Am Sonntag im GP hatte Steve bis zum Hindernis Nr. 12 lediglich einen Fehler zu verzeichnen, aber es gelang ihm nicht, Corbinian nach dem Wassergraben (Nr. 11) wieder genügend rasch aufzunehmen, so dass er eine Volte reiten musste.

Hauptsponsoren

Hofgut Albführen
CHC Horses

Sponsors

Rolex
Toyota

Partner

Veredus
Artionet Web Agency
TRM
Amerigo
Samshield
Parlanti Roma
Hypona
Swiza
Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.