Es gibt keinen Artikel in Ihrem Warenkorb

Mein Warenkorb

Anz.: 0
Total: 0

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen »
Steve Guerdat

Corbinian Dritter am Grand Prix Hermès

Montag 13 April 2015
Steve Guerdat & Corbinian © Giampaolo Vimercati
Steve Guerdat & Corbinian © Giampaolo Vimercati

Nach Miami Beach am letzten Wochenende, trafen sich die weltbesten Reiter am vergangenen Wochenende an einem ebenso spektakulären Ort, dem prächtigen Grand Palais in Paris. Steve war mit Nasa und Corbinian angereist. Mit Nasa klassierte sich Steve in einer Prüfung auf Zeit im 7. Rang, Ohne einen kleinen Fehler hätte das Paar die Prüfung sogar mit mehr als einer Sekunde Vorsprung gewonnen. In einer weiteren Prüfung klassierten sie sich im 12. Rank. Und mit Corbinian sprang Steve im Eröffnungsspringen auf den 10. Platz.

Grand Prix Hermès

Steve Guerdat & Corbinian © Frédéric Chéhu
Steve Guerdat & Corbinian © Frédéric Chéhu

Nur acht (von 39) Paare hatten es geschafft, den von Frank Rothenberger konzipierten Parcours in der ersten Runde zu bestehen. Steve Guerdat war der Erste, dem eine fehlerfreie Runde gelang mit Corbinian. Am Schluss erreicht der Olympiasieger den sehr guten dritten Platz, aber sein Lächeln bei der Preisverleihung galt insbesondere auch seinem "Buddy" Romain, der die Ehrenrunde als Sieger anführte. Und zur Freude hatte der Jurassier auch allen Grund, hat er doch mit seinem 9-jährigen Cornet Obolensky Sohn, der auf diesem hohem Niveau debuttierte, zwei tolle Nullrunden gezeigt. Die Zukunft sieht rosig aus!

Hauptsponsoren

Hofgut Albführen
CHC Horses

Sponsors

Rolex
Toyota

Partner

Veredus
Artionet Web Agency
TRM
Amerigo
Samshield
Parlanti Roma
Hypona
Swiza
Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.