Es gibt keinen Artikel in Ihrem Warenkorb

Mein Warenkorb

Anz.: 0
Total: 0

Artikel im Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb anzeigen »
Steve Guerdat

Finale des FEI Furusiyya Nationen Cups

Donnerstag 26 September 2013

18 Nationen-Equipen mit je vier Springreitern nehmen am Finaldurchgang des Furusiyya FEI Nationen Cups vom 26. bis 29. September in Barcelona teil. Dabei gilt es mehrere Qualifikationsdurchgänge zu überstehen. Der erste Qualifikationswettkampf findet am Freitag, 27. September statt. Schliesslich bestreiten die besten 8 Nationen das grosse Finale vom Sonntag, 29. September. Pius Schwizer (Picsou du Chêne oder Toulago), Paul Estermann (Castlefield Eclipse), Beat Mändli (Croesus), Steve Guerdat (Nasa) und Werner Muff werden für die Schweiz an den Start gehen und das Ziel der Finalqualifikation  verfolgen.

Nino des Buissonets geniesst weiterhin eine Wettkampfpause und wird erneut bei den anstehenden Indoor-Wettkämpfen und den kommenden Etappen des Weltcups antreten.

Hauptsponsoren

Hofgut Albführen
CHC Horses

Sponsors

Rolex
Toyota

Partner

Veredus
Artionet Web Agency
TRM
Amerigo
Samshield
Parlanti Roma
Hypona
Swiza
Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.